Storchenfeder .de

Storchenfederstorchenfeder.de Nach der Geburt  »  Rückbildungsgymnastik  »  Für den Bauch  »  Der Bauch bekommt sein Fett weg

Der Bauch bekommt sein Fett weg

So schmelzen die Pfunde am Bäuchle.

Ausgangsposition

Rückenlage. Winkeln Sie Ihre Beine an und stellen Sie Ihre Füße hüftbreit auseinander. Strecken Sie Ihre Arme seitlich aus, sodass sie mit Ihrem Körper jeweils einen rechten Winkel bilden. Die Schultern lassen sie entspannt auf dem Boden liegen. Richten Sie Ihre Becken auf, Sie merken dabei, dass sich Ihr Rücken leicht streckt. Dies nutzen Sie aus und strecken ihn noch weiter in Richtung Kopf. Nun spannen Sie Ihre Bauchmuskulatur an und lassen dabei aber Ihren Brust- und Rippenbereich entspannt. Ihr Nacken bleibt die Verlängerung der Wirbelsäule, ist jedoch entspannt. Ziehen Sie vorbereitend die Beine an, so dass Ihre Füße über den Boden schweben.

Los geht`s

Bewegen Sie nun die angewinkelten Beine mindestens 2 cm in Richtung Boden auf und wieder ab bis Sie die Anspannung der Bauchmuskeln spüren. Wiederholen Sie die Übung mindestens 25 x.

Und noch ein Tipp

Manchmal hebt sich der untere Bereich des Rückens bei dieser Übung mit. Damit dieser gestützt wird, ist es gut, wenn man ein kleines Kissen oder ein zusammen gerolltes Handtuch unter den Rückenbereich legt. Die Übung geht somit viel einfacher von der Hand.

Wirkung

Der untere, als auch der obere Bauchbereich werden durch diese Übung trainiert.

Kommentare

Anfang